Alkoholflasche auf Boden
Neuanfang Leben

Selbsttest

Bitte die folgenden 8 Fragen beantworten: Wenn mindestens 3 der 8 Fragen mit "Ja" beantwortet werden, liegt eine Alkoholabhängigkeit vor.

  1. Ist der starke Wunsch oder Zwang vorhanden, Alkohol zu konsumieren?
  2. Vermindert sich die Fähigkeit, mäßig zu trinken, immer mehr?
  3. Tritt ein körperliches Entzugssyndrom wie Zittern oder Unruhe nach Beendigung oder Verringerung des Alkoholkonsums ein?
  4. Wird Alkohol mit dem Ziel getrunken, Entzugssymptome zu mildern oder zu vermeiden?
  5. Steigt die Toleranzentwicklung? Das heißt: Um die ursprünglich durch niedrigere Dosen erreichten Wirkungendes Alkohols hervorzurufen, werden zunehmend höhere Dosen erforderlich.
  6. Wird der Alkoholkonsum zunehmend durch den Bedarf an Alkohol bestimmt?
  7. Werden andere Interessen oder Vergnügen zu Gunsten des Alkoholkonsums immer mehr vernachlässigt?
  8. Wird der Alkoholkonsum fortgesetzt, obwohl eindeutig schädliche Folgen bereits eingetreten sind?